Home      
 Aktuelles Programm
Boeing BoeingPremiere am 11.11.2016
Regie Uschi Nocchieri

von Marc Camoletti; Version von Michael Kessler

Version von Michael Kessler, für die Waidhofner Volksbühne bearbeitet von Uschi Nocchieri Bernhard, smarter und gutaussehender Banker im allerbesten Alter, hält die Ehe für ein Auslauf- modell , den Mann für ein von Natur aus polygames Wesen. Prinzipiell ist er zwar einer Zukunft mit treuem Weiblein samt Nachkommen nicht abgeneigt, dennoch zieht er die intensive Recherche nach der Traumfrau einer festen Bindung vor. Seinen idealen Lebensentwurf verwirklicht er in einer schicken Wohnung mit diversen Stewardessen internationaler Airlines, deren Besuche er mit Hilfe ihrer Flugpläne und seinem streng geführten „Logbuch“, dem Smartphone, koordiniert.Sein penibelst geplantes Leben zwischen Abflügen und Landungen gerät jedoch völlig aus den Fugen, als seine spirituell bewegte Schwester zu ihm zieht, sein Freund aus Kindertagen ihn überraschend besucht und zu allem Unglück die Swiss Air wegen Maschinenschadens nicht starten kann. Als dann auch noch German Wings und Air France in Bernhards Wohnung landen, muss Freund Robert einspringen. Doch der Totalcrash ist mit keinem, noch so gut gemeinten, Flugmanöver von Seiten Roberts mehr zu verhindern und die Damen verlassen unter mehrsprachigen Flüchen das Haus. Bernhards Sinkflug und Bruchlandung auf dem Boden der Wirklichkeit scheint kaum mehr aufzuhalten….„Boeing Boeing“ ist eine der weltweit erfolgreichsten Boulevardkomödien. Das Stück wurde über 25.000-Mal in 55 Ländern und 18 Sprachen gespielt. 1991 wurde es daher ins Guinness Buch der Rekorde aufgenommen. Michael Kessler, mehrfach preisgekrönter Comedian hat den Text aktualisiert.

Besetzung
,
Alexander Riess
Barbara Lueger
Sabine Halbwirth
Nicole Kronsteiner
Michael Elsner
Silke Michels

Termine:
Fr,11.11.2016 20:00Uhr Premiere
Mi,16.11.2016 20:00Uhr  
Fr,18.11.2016 20:00Uhr  
Sa,19.11.2016 20:00Uhr  
Mi,23.11.2016 20:00Uhr  
Fr,25.11.2016 20:00Uhr  
Sa,26.11.2016 20:00Uhr  

Im Plenkersaal
Premiere am 11.11.2016

 Links
Waidhofner Volksbühne E-Mail: volksbuehne@gmx.at     25.08.2016 - 01:08 Uhr