Home

Die Schlosshofspiele 2021 müssen leider auf 2022 verschoben werden!

 

 

Die noch immer andauernde Coronakrise macht es uns leider unmöglich, sicher und ohne gesundheitliches Risiko für unsere Schauspieler und Gelbhemden in die Vorbereitungen und Proben für die Schlosshofspiele zu starten. Daher hat der Vorstand der Waidhofner Volksbühne einstimmig beschlossen, auch heuer leider auf die Schlosshofspiele zu verzichten und auf 2022 zu verschieben.

Die Proben- und Vorbereitungszeit ist viel zu kurz und gesundheitlich zu riskant, um ein Theaterstück in "Volksbühne-Qualität" auf die Bühne zu bringen.

Wir sind voller Zuversicht und guter Hoffnung, dass wir im November 2021 mit der "Komödie im Plenkersaal 2021" wieder zurück auf die Bühne kommen können.

Sobald es hier eine Entscheidung gibt, geben wir Euch sofort Bescheid.

Alle Abos und Gutscheine, die im Umlauf sind, behalten ihre Gültigkeit und können (sobald wir wieder spielen) eingelöst werden!

Bitte halten Sie uns die Treue,  wir freuen uns auf ein Wiedersehen....

Euer 

Alex Riess

Obmann Waidhofner Volksbühne